Urgesteinsmehl


Mit dem Boden ist es wie mit der Volksgesundheit - man sieht den wahren Zustand nicht auf den ersten Blick!

 

Diabas - Urgesteinsmehl - Biolit* 

  • ist ein reines Naturprodukt 
  • enthält viele Mineralstoffe und Spurenelemente, in natürlicher und harmonischer Zusammensetzung 
  • bildet warme, fruchtbare Böden
  • hat eine düngende Wirkung, weil es die natürlichen Umsetzungsprozesse im Boden fördert
  • festigt den Ton-Humus-Komplex durch den Kieselsäureanteil (bekannt aus der Heilerde)
  • hat durch seine Feinheit eine große Oberfläche zum anlegen von Nährstoffen, Mikroorganismen und Wasser 
  • fördert den Nährstoffaustausch
  • ist sowohl wissenschaftlich (Zusammensetzung und Wirkungsweise) als auch wirtschaftlich (Kosten, Nutzen, Einsatzvielfalt) sehr interessant 
  • hält den Boden offen....
  • * Biolit ist gemahlenes, mit EM besprühtes Diabas Urgesteinsmehl

 

Vielfältiges Einsatzspektrum

  • Bodenverbesserer - optimale Grundlage für gesundes Pflanzenwachstum
  • Güllebehandlung - Verbesserung der Mikrobiologie und Pflanzenverträglichkeit, Nährstoffbindung
  • Stallmistbehandlung - bessere Umsetzung, Nährstoffaufwertung
  • Einstreuen im Stall - besseres Stallklima, fördert die Gesundheit von Klauen und Hufen
  • Obst- & Gartenbau - Stärkung der Pflanzengesundheit, Stabilisierung des Boden pH-Wertes,   nachhaltige/ausgewogene Düngewirkung, Schädlingsabwehr durch gesunde Pflanzen
  • Kompostierung - Aufwertung des Kompostes, gesunder Rotteprozess

"Die Steinmehlanwendung ist die wirtschaftlichste Methode, den Boden ohne Erschöpfung nachhaltig fruchtbar zu machen!" 

Justus von Liebig